Futurama Wiki
Advertisement

Panik auf Raumschiff Titanic ist die zehnte Episode der ersten Staffel von Futurama. Fry shakert mit Leela und Amy auf der neuen Titanic, während Zapp Brannigan das Schiff in den Untergang steuert.

Panik auf Raumschiff Titanic ist Brannigans zweite Folge.

Handlung[]

Fry, Bender und Leela wollen kündigen, nachdem sie den letzten Lieferauftrag nur knapp überlebt haben, doch Professor Farnsworth spendiert eine Kreuzfahrt für alle. Es geht um die Jungfernfahrt des Kreuzfahrt-Raumschiffs Titanic. Es stellt sich heraus, dass Zapp Brannigan aus Folge I / 04 Begegnung mit Zapp Brannigan die Titanic kommandieren wird.

Als er Leela entdeckt, möchte er ihre Romanze wiederbeleben. Leela ist nicht erfreut und gibt daraufhin Fry als ihren aktuellen Freund aus. Nur der Professor fährt Erste-Klasse, die anderen in der niedrigsten Klasse. Bender geht direkt ins Casino und trifft eine reiche Roboterlady, die Folge wird zu einer Parodie auf den Erfolgsfilm Titanic von 1997.

Zapp fängt wieder an zu spinnen und befiehlt neuen Kurs durch einen Asteroiden-Schwarm. Währenddessen trifft Amy unerwartet auf ihre Eltern, die sie unter die Haube bringen möchten. Jetzt gibt auch sie Fry als ihren Freund aus. Schön für Fry, denn jetzt wird Leela eifersüchtig.

...

Hermes wird mit einem Limbo-Wettbewerb an Bord konfrontiert und seine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2980 wird erzählt.

...

Quellen[]


Futurama
Staffel I, Episode 10
Erstausstrahlung USA: 26. September 1999

D: 06. Oktober 2000

Autor Eric Horsted
Regisseur Peter Avanzino
Folgenübersicht
Vorherige
Ein echtes Höllenspektakel
Nächste
Das Experiment der Mars-Universität





Der Artikel Panik auf Raumschiff Titanic wurde zuletzt am 30.05.2019 bearbeitet.

Kommentare und Diskussion bitte auf Diskussion:Panik auf Raumschiff Titanic.

Advertisement